mail@ulrikejährling.de

Klassik für Kinder, Kulturradio vom RBB

Unterwegs mit dem Opern-Dolmus

 

„Dolmus“ ist ein türkisches Wort und bedeutet Sammeltaxi.  Die Komische Oper Berlin hat auch einen Dolmus: eine Art Opern-Taxi. Zwei Sänger passen da locker rein und drei Instrumente – für eine Opernaufführung im Kleinformat. Denn der Opern-Dolmus bringt die Oper dorthin, wo man sie wahrscheinlich kaum kennt, zum Bsp. an Schulen mit Kindern, die aus anderen Ländern stammen oder deren Eltern aus einem anderen Land kamen, oft aus der Türkei. Die Idee: Wenn die Kinder mit ihren Familien nicht in die Oper kommen, dann kommt die Oper eben zu ihnen. So kann man sich immerhin kennen lernen …
Ich bin mitgefahren im Opern-Dolmus.

Beitrag vom 10.5.2015